Gemeindebriefdruckerei Friedrich Druckerei

 

Gemeindebriefdruckerei

 

Anregungen zum Preisträgerbuch "Morkels Alphabet"

Der Autor und Illustrator Stian Hole ist am Freitag (09.09.2016) in Frankfurt am Main mit dem Illustrationspreis für Kinder- und Jugendbücher des Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik (GEP) ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung erhielt der Norweger für sein Buch "Morkels Alphabet. Darin erzählt „einer der bedeutendsten Illustratoren unserer Gegenwart“, so die Jury des Preises, von zwei Teenagern, die gemeinsam das Geheimnis der Sprache entdecken. „Im Zeitalter der digitalen Kommunikation zeigt uns Hole die Segnungen der Stille und der Konzentration, die unseren Blick für die Welt schärfen und in uns die Fähigkeit zum Zuhören nähren“, heißt es in der Begründung der Jurymitglieder. Mit seinen ebenso effektvollen wie anspielungsreichen Collagen entfalte der 47-Jährige ein virtuoses Spiel von Nähe und Distanz, das der Geschichte von Anna und Morkel eine universelle Dimension verleihe. Neben einer Publikation, die den Preisträgertitel und die empfohlenen Bücher würdigt, erscheint eine zweite Broschüre. Darin finden religionspädagogische Fachkräfte Anregungen für den Konfirmationsunterricht, zum anderen liefert sie Pfarrerinnen und Pfarrern einen Entwurf für einen Literaturgottesdienst zu "Morkels Alphabet". Die Broschüre kann hier heruntergeladen werden ...

Komm Webshop